Offizielle Clubadresse


Tischtennisclub Zofingen

Daniel Rölli Kirchmoosstrasse 1

CH-4800 Zofingen

 

P:  +41 62 752 20 38

M: +41 79 292 06 45

e-Mail: daniel.roelli@ttcz.ch

 


 

 
 
 

Der TTC Zofingen stelle sich vor


Präsident:

Urs Räz

Anzahl Mitglieder:

Aktuell ca. 75 Mitglieder

Trainingslokale:

Lokal 1: Bildungszentrum Zofingen BZZ

Lokal 2:Turnhalle Kreuzplatz, Strengelbach

(Genaue Angaben siehe Lageplan)


 


 

Aus der Gründungszeit:

Gegründet wurde der Tischtennisclub Zofingen (TTCZ) 1942 von 8 Personen. Die Gründung war eigentlich bereits für 1941 vorgesehen. Doch die Kriegswirren und der damit verbundene Aktivdienst der Gründungsmitglieder verhinderte dies. In den nachfolgenden Jahren stellte der TTC Zofingen mehrfach den CH-Meister. Aus Platzmangel wurde in den ersten Jahren in verschiedenen Restaurants in der Umgebung gespielt. Aus alten Aufzeichnungen ist ersichtlich, dass nicht immer nur der Sport im Vordergrund stand, die Tranksame kam ebenfalls nicht zu kurz. Der Jahresbeitrag betrug Fr. -.50 pro Monat. Mitglieder welche diesen Beitrag nicht bezahlten wurden aus dem Verein ausgeschlossen.


 

Jüngere Vergangenheit:

In den 80er und 90er Jahren erreichte man bei den Damenmannschaften mit der Nationalliga B und bei den Herren mit der Nationalliga C ein ansprechendes Spielniveau. Zwischenzeitlich sank das Niveau und man spielte meistens in den unteren Ligen. Ab August 2018 spielt die erste Herrenmannschaft in der zweithöchsten Regionalliga 2. Liga. Die weiteren Mannschaften spielen in der 3. und 4. Liga. Die gegnerischen Mannschaften stammen aus dem Aargau sowie den angrenzenden Gebieten des Kantons Solothurn und teilweise aus dem Baselbiet.


 

Vereinsaktivitäten:

Seit einigen Jahren organisieren wir vorwiegend Veranstaltungen für den Nordwestschweizer Tischtennisverband. Es sind dies jährlich Ranglistenturniere für Nachwuchsspieler sowie fast jedes Jahr die Nordwestschweizermeisterschaften. 

Zusätzlich werden Anlässe für alle Mitglieder des TTC - Zofingen organisiert z.B.: Skiweekend, Bowling, Chloushöck, Späckbrättli-Turnier, Sponsorenlauf, weitere. 


Seit drei Jahren wird der Trainingsbetrieb stetig ausgebaut was zu einer grossen Nachwuchsabteilung geführt hat. Der Verein zählt inzwischen mehr als 20 Nachwuchsspieler welche je nach Spielstärke Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag ein geleitetes Training besuchen können. Die Erwachsenen treffen sich am Montag, Dienstag und Freitag zum Training. Die Meisterschaftsspiele finden jeweils am Montag und Dienstag statt.


Unser Ziel ist es, den Tischtennissport zu fördern und das gesellige Zusammensein unter Gleichgesinnten zu ermöglichen. Auch HobbyspielerInnen und Spieler sind bei uns jederzeit herzlich willkommen. Es besteht kein Trainingszwang.


Also Lust auf Tischtennis, dann sofort auf dieser Webseite via Gästebuch oder Kontakt Formular zum Schnuppertraining anfragen!